Profilbild FCSI GmbH
Logo 

FCSI GmbH

Active NS - ein kleiner Teil Ihres Unternehmens und ein großer Teil des Ergebnisses.

Standort

FCSI GmbH
Alter Kirchenweg 83
24983 Handewitt
Germany


Region

Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein


Telefon

0151 14920307

Fax

04608 902917432


Unternehmensportrait

Active Slurry Management ist ein starkes Güllekonzept, das eine optimale Güllehandhabung und einen Mehrwert für die Landwirtschaft ermöglicht.
         

Vor über 30 Jahren kam dem Besitzer von FCSI, Karl Erik Molbech, eine Idee zur Lösung des Gülleproblems in der Landwirtschaft. Heute hat er bereits die dritte Generation des Gülleadditivs Active NS entwickelt, das auf der ganzen Welt verkauft wird.

Active NS ist ein 100 %iges Naturprodukt, das primär aus drei unterschiedlichen Tonmineralien besteht, die verarbeitet wurden. Dank dieser einzigartigen Zusammenstellung hat das Produkt einen besonders hohen Ionenaustausch.

Active NS-Pulver funktioniert nach dem Prinzip, dass negative Ionen gegen positive ausgetauscht werden. So wird das Ammoniak in der Gülle gebunden und Ammoniakemissionen werden stark reduziert. Darüber hinaus wirkt sich das Produkt positiv auf die Gülle aus, wenn es untergerührt wird, da es eine homogenere Masse bewirkt, die sich leichter handhaben lässt.



Optimale Gülleverarbeitung
Weniger Arbeit
Weniger Gerüche/ Ammoniakemissionen
Besseres Stallumfeld


Das sagen unsere Kunden:


"Es ist uns zwar völlig schleierhaft wie 20 g / m³ Gülle diese Effekte Zustandebringen, aber wir freuen uns trotzdem, dass es so gut funktioniert"

Söhnholz-Schweinezucht KG
Ulrich Söhnholz, Panzow, Buchenweg 3, 18233 Neubukow.

 

"Ich verwende Active NS seit Mitte Januar im Fermenter der Bio-Gas-Anlage. Seit Mitte Februar ist ein deutliches Abnehmen der Leistungsaufnahme der Rührwerke im Fermentern zu Verzeichnen. Dieser positive Effekt setzte sich noch bis Mitte April fort und stabilisierte sich dann auf erheblich niedrigeren Niveau ,gegenüber den Beginn des Einsatzes im Januar. Die Leistungsaufnahme der Rührwerke im Fermenter ist jetzt gegen über den Januar, im Arbeitsbereich 30 Hz auf 48,7 % und im Arbeitsbereich 60 Hz auf 59%, der vorher benötigten Leistung gesunken."

LE Landwirtschaft und Energie GmbH , 17258 Gräpkenteich
i.A. Bernd Reuter

 

„Besser als im Lehrbuch“ - Somit sind wir überzeugt, dass Active NS einen wesentlichen positiven Einfluss auf die Biologie hatte, und es somit schneller möglich war, eine hohe Anlagenauslastung zu erreichen."


SP Energie GmbH & Co.KG Biogas
25813 Simonsberg

 

"Die bis jetzt gemachten Erfahrungen sind positiv. Um eine Absicherung der Wirkung von Active NS zu bekommen werde ich diesen Hilfsstoff weiterhin einsetzten."


Friedrich u. Markus Joas GbR
97877 Wertheim

 

"Die Anlage hatte lange Zeit große Probleme mit einer 1,5 m dicken Schwimmschichtbildung im Nachgärer. Innerhalb kürzester Zeit, nach Anfang mit Active NS, konnte eine Reduzierung der Schwimmschicht bis hin zur Auflösung festgestellt werden. Die Anlagenfahrer Herr Schönrock setzt Active NS ein, wodurch die Neubildung einer Schwimmschicht vermieden wird."


Bioenergie OEBELITZ, Franzburger Straße, 18461 Oebelitz

 

"Die Reduzierung der Gerüche bei der Messung im Stall beträgt ca. 37 %."

FORCE Technology, Park Alle 345, DK-2605 Bröndby, Dänemark




Hier geht es zu den Erklärvideos:

Video min

Standort(e)

Alter Kirchenweg 83
24983 Handewitt
Germany (Schleswig-Holstein)

Unsere Tätigkeitsbereiche

Tierische Produktion
Schweineproduktion
Rinderproduktion
Biogas
Biomasse

Tags

Active NS
Gülle
Gülleprodukte
Ammoniakemissionen
Gülleseparation